Wenn Sie das Bild auf Ihren PC herunterladen oder von einem anderen Computer kopieren, können Sie mit der rechten Maustaste darauf klicken und “Als Desktophintergrund festlegen” auswählen, um den Desktophintergrund Ihres Systems zu erstellen. Microsoft hostet dieses Hintergrundbild nirgendwo, wo wir sie finden können, aber Sie können es von anderswo herunterladen. Wir haben eine 4K-Kopie von Windows 10original Desktop-Hintergrund auf Imgur gefunden. Verschiedene Größen – und weitere der anderen Standardhintergrundbilder von Windows 10 – stehen ebenfalls zum Download bereit. (Microsoft stellt hier andere Windows 10-Wallpaper zur Verfügung, aber nicht das ursprüngliche Windows 10-Hintergrundbild.) Sie können weitere kostenlose Desktophintergründe herunterladen, indem Sie den Abschnitt Windows Themes im Microsoft Store besuchen. Natürlich können Sie ein Bild von überall im Web herunterladen und es auch zu Ihrem Desktop-Hintergrund machen – stellen Sie einfach sicher, dass es hoch genug ist oder es schlecht aussieht, wenn es gestreckt wird, um den Desktop Ihres Computers zu füllen. Wenn auf einem Computer eine ältere Version von Windows 10 ausgeführt wird, können Sie auch eine Kopie des Desktophintergrunds speichern. Gehen Sie einfach zu C:-Windows-Web-Web-4K-Wallpaper-Windows, um die Hintergrunddateien in einer Vielzahl von Auflösungen zu finden. Die Datei “img0_3840x2160.jpg” ist die 4K-Version. Seltsamerweise wurde der ursprüngliche Desktophintergrund von Windows 10 aus der neuesten Version von Windows 10 entfernt.

Sie müssen es aus dem Web herunterladen oder seine Dateien von einem älteren Windows 10-PC kopieren. Das Windows 10-Update vom Mai 2019 verfügt über einen neuen, helleren Standard-Desktophintergrund. Es sieht toll aus – mit dem neuen Lichtthema. Wenn Sie das dunkle Design von Windows 10 verwenden, benötigen Sie wahrscheinlich einen dunkleren Hintergrund. Klicken Sie einfach mit der rechten Maustaste auf die Bilddatei auf Imgur und speichern Sie sie mit Ihrem Browser auf Ihrem Computer – wählen Sie in Chrome “Bild speichern unter”. Speichern Sie es auf OneDrive, Dropbox, Google Drive, einem USB-Laufwerk, einer Netzwerkdateifreigabe oder senden Sie es per E-Mail an sich selbst – sie sollten sie jedoch speichern. Verschieben Sie es auf Ihren neuen PC. RELATED: Alles Neu in Windows 10 es Mai 2019 Update, jetzt verfügbar.